In the race against the climate crisis, we are ready to take political responsibility. In a powerful alliance of activists and citizens committed to climate protection - including students, scientists and parents - we entered the local elections 2020 in Erlangen with our own Klimaliste and are now represented with 2 seats in the Erlangen city council. Our aim is to achieve a profound change in climate policy in the city of Erlangen and beyond.

Neuigkeiten

Tempo 30 im Erlanger Stadtgebiet

Die Klimaliste Erlangen fordert, die Mobilität in Erlangen von Grund auf neu zu denken. Erlangen ist eine der wenigen Städte deutschlandweit, in denen der motorisierte Individualverkehr (MIV) – sprich Autoverkehr – weiter zunimmt. Dieser Entwicklung gilt es gerade in Zeiten der Klimakrise entgegenzuwirken. Nach Ausrufung des Klimanotstands müssen jetzt endlich richtungsweisende Entscheidungen zum Klimaschutz folgen.

Stellungnahme zu Antrag 2 der Fridays for Future Bewegung

In guter Arbeit hat die Verwaltung der Stadt Erlangen eine detaillierte Beschlussvorlage von insgesamt 19 Seiten zu Antrag 2 der Fridays For Future Bewegung ausgearbeitet. Die Details der Beschlussvorlage zeigen, dass die Bereitschaft der Verwaltung da ist, die Vision einer klimafreundlichen Stadt gemeinsam umzusetzen.

Stellungnahme zum Antrag der CSU Erlangen, Kurzstreckenflüge am Flughafen Nürnberg auszuweiten

Die Klimaliste Erlangen ist betroffen über den aktuellen Antrag der CSU-Fraktion Antrag 103/2019 vom 26. Juni 2019 , in welchem gefordert wird, dem Flughafen Nürnberg für Kurzstreckenflüge den Rücken zu stärken und weiter auszubauen. Die CSU Erlangen übernimmt dabei die kritische Argumentation, dass das Fortbewegungsmittel Flugzeug sogar umweltfreundlicher als ein PKW sei.

subscribe via RSS